Aktuelles

Maskentragpflicht ab 4.Klasse und Verhalten bei Erkältungssymptomen

 

Der Regierungsrat des Kantons Zürich hat beschlossen, dass ab dem 1. Dezember 2021 für alle Schülerinnen und Schüler ab der 4. Primarklasse in Innenräumen eine generelle Maskentragepflicht gilt. Im Freien besteht keine Pflicht. Die Maskentragepflicht gilt auch für den Sport- und Musikunterricht und für freiwillige schulische Aktivitäten. Die Schule stellt die Masken unentgeltlich zur Verfügung.

Schülerinnen und Schüler mit einer ärztlichen Maskentragdispens aus gesundheitlichen Gründen reichen diese in Kopie ein und müssen wöchentlich ein negatives Testergebnis vorweisen (Selbsttests werden nicht anerkannt).

Die Regelung gilt vorerst bis 24. Januar 2022.

Zu Ihrer weiteren Kenntnisnahme:

  • Eine Maske tragen müssen ebenfalls sämtliche Lehr- und Betreuungspersonen, das Schulpersonal sowie Besucherinnen und Besucher
  • Die Maskentragepflicht gilt ebenfalls für Geimpfte und Genesene, die freiwillige Befreiung durch Vorlegen eines Zertifikates ist somit aufgehoben

Wie man sich bei Erkältungssymptomen verhalten soll. Das Merkblatt zum Download.

 

Herzlich Willkommen an der Gemeindeversammlung

vom Mittwoch 8. Dezember 2021!

Die Gemeindeversammlung findet am Mittwoch 8. Dezember 20.00 Uhr in der Turnhalle statt.

Die Unterlagen zu den Geschäften der Primarschule können Sie hier downloaden.


ZVV Entdeckungsreise

Die Mittelstufen-Schülerinnen und Schüler berichten über ihren Ausflug ohne Erwachsene. Hier finden Sie den Bericht.

 

Pommes Day

"Erntefest" im September 2021. Viel Vergnügen bei der Lektüre. Link zum Bericht hier.

 

Quintalsbriefe

Die aktuellen Quintalsbriefe finden sie hier